KARRIERE UND IHRE WIRKUNG

Karriere kann auch am Strand beginnen...und enden.
Karriere ist eben alles… (Quelle: Flickr, Rolf Brecher)

Ist dir schon einmal aufgefallen, welche Wirkung Männer mit Geld auf andere Menschen haben? Woran liegt das deiner Meinung nach? Viele antworten auf diese Frage sofort: Am Geld! Aber ist das wirklich die Wahrheit? Oder liegt es doch an der Karriere?

Geld und Erfolg

Die Wahrheit ist meiner Meinung nach etwas komplexer: Es ist nicht das Geld selbst, das die Wirkung des reichen Mannes auf seine Umwelt ausmacht, sondern der Grund aus dem er es hat. In der Regel steckt hinter dem Geld des Mannes eine Erfolgsgeschichte: Harte Arbeit, ein außergewöhnliches Talent – gepaart mit dem Willen zum Erfolg.

Selbstvertrauen und Selbstzufriedenheit

Es ist also nicht das Geld selbst, das diese Wirkung begründet, sondern das Selbstvertrauen und die Selbstzufriedenheit.
Selbstvertrauen, weil dieser Mann weiß, dass er die Ziele, die er sich setzt erreichen kann.
Und Selbstzufriedenheit, weil dieser Mann genau weiß, was er bereits erreicht hat.

Neue Herausforderungen

Der beste Beweis ist doch, dass viele bereits reiche und erfolgreiche Männer nach neuen  Herausforderungen suchen. Wenn es nur die Wirkung des Geldes wäre, von dem sie ja genug haben, hätten sie keinen Grund, neue Wagnisse einzugehen.
Das Bild des Unternehmers ist doch hier am geeignetsten: Wenn ein junger Unternehmer sehr erfolgreich war und seine Firma verkauft hat, sucht er sich oftmals neue Herausforderungen.

Das muss nicht immer ein neues Unternehmen sein. Viele suchen sich ganz andere neue Herausforderungen: Ein Buch schreiben, eine Dozentenstelle, eine Tätigkeit als Coach oder Public Speaker. Ein anderer sucht seine neuen Herausforderungen in Sport oder Wettbewerb. Die wenigsten werden sich danach auf die faule Haut legen. Vielleicht eine Zeit lang, aber bald wird ihr Ehrgeiz und ihre Suche nach neuen Ziele sie wieder raus treiben aus der Hängematte.

Ausnahme

Eine Ausnahme hiervon stellen sicherlich Männer dar, die ihr Geld ohne eigene Leistung erlangt haben, z.B. durch Geburt in eine reiche Familie. Wenn diese Männer ihr Geld nur zur Schau stellen, ohne jemals selbst etwas Bedeutendes erreicht zu haben, wirkt es aber meiner Erfahrung nach einfach nur aufgesetzt und lächerlich.
Und genau das ist die Wirkung, die Geld isoliert erzeugt: Es öffnet zwar Türen, aber es macht einen nicht zu einem besseren Menschen. Der dahinter stehende Erfolg hingegen schon.

Deine Karriere

Wie steht es um deine Karriere? Was verbindest du mit ihr? Was sind deine Karriereziele? Hast du Fragen zu einem konkreten Problem?
Schreib mir einfach in den Kommentaren.

(Visited 77 times, 1 visits today)

Ähnliche Beiträge

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *